Bei strahlenden Sonnenschein fand am 08.07.2018 das Kinderschützenfest des Bockumer Bürgerschützenvereins statt. Timo Schwartländer konnte sich die Königswürde sichern und erkor Ina Scheungrab zu seiner Mitregentin.

Neben dem eigentlichen Vogelschießen wurde den Kindern in Form von diversen Spielständen (Hüpfburg, Bungee Run, Hau den Lukas, etc.) einiges geboten. 

 

Das Hauptevent an diesem sonnigen Tag war das Vogelschießen. Viele Kinder rangen bis zum Schluß, um die Königswürde. Bevor der Adler jedoch viel, wurden nach und nach die Insignien herunter geholt. Mit dem 27. Schuss holte Timo Schwartländer das Zepter von der Stange, Felix Dickmeis sicherte sich mit dem 39. Schuss den Apfel und einen Schuss später gelang es Oliver Schwartländer dem Adler die Krone vom Kopf zu schießen. Mit dem 102. und letzten Schuss konnte sich letztendlich Timo Schwartländer, welcher zuvor schon bei den Insignien Schützen dabei war,  durchsetzten und die letzten Reste des stolzen Adlers  zu Boden ringen. Zu seiner Mitregentin erkor er Ina Scheungrab

Zum Abschluss möchten wir uns nochmal bei allen Helfern für einen tollen Nachmittag bedanken !

Horrido !